LIEDERLICHER UNFUG


- Eine musikalische Zeitreise durch Europa -

Band

Inspiriert von traditioneller europäischer Musik spannen LIEDERLICHER UNFUG aus Dresden gekonnt den Bogen vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Mal archaisch und ursprünglich, mal modern arrangiert, verzaubern sie den geneigten Hörer mit treibenden Tänzen und lieblichen Balladen in fast vergessenen Sprachen. Die vielfältigen Stücke sind musikalisches Treibgut von der iberischen Halbinsel bis in den hohen Norden Skandinaviens, vom mittelhochdeutschen Minnesang bis zur groovigen Neukomposition. Eine virtuos gespielte Drehleier sowie Flöten, Klarinette, Bouzouki, Gitarrenlaute, Harfe und Perkussion sorgen für ein außergewöhnliches Klangspektrum, das durch den mehrstimmigen Satzgesang der fünf jungen Musiker und Musikerinnen abgerundet wird. Unfügsam bieten LIEDERLICHER UNFUG dem Publikum Wohlklang statt Krach und Unfug statt Unsinn!

baelle (8K)

Startseite